1A Das Zockerparadies // Multigaming Community

Shoutbox

Please register or login in order to use the shoutbox!

Server: Tulak Hord
Status: ONLINE

P-Stats.com - Player Stats Network (www.p-stats.com)

SemFi (www.semfi.de)

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online ::
0 registrierte,
0 unsichtbare und
1 Gast

Mitglieder in diesem Forum: und 1 Gast

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
 [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Guild Wars 2: Endgame-Content und Langzeitmotivation...
BeitragNachricht geschrieben.: So 16. Sep 2012, 08:48 
Administrator
Offline

Registriert: 21-02-2008
Beiträge: 8681
Wohnort: Peine

BC2 Name: mad_flyer_one
Guild Wars 2: Endgame-Content und Langzeitmotivation - Arenanet über die Zukunft

Der Quality Assurance Manager des Guild Wars 2-Entwicklerstudios Arenanet, Mike Zadorojny, äußert sich in einem neuen Entwickler-Blog-Post über den Endgame-Content des Online-Rollenspiels und vergleicht diesen mit den Endgame-Inhalten der Guild Wars 2-Konkurrenten.

Bild

So manch einer der zahlreichen Guild Wars 2-Spieler dürfte seit dem Release am 28. August 2012 nun an den Endgame-Inhalten des Online-Rollenspiels angekommen sein. Mike Zadorojny, Quality Assurance Manager von Arenanet, erklärt in einem neuen Blog-Eintrag der Guild Wars 2-Macher die Endgame-Unterschiede von Arenanets Online-Rollenspiel zu anderen MMORPGs. Statt wie in World of Warcraft große Bosse und stetig neue Herausforderungen bewältigen zu müssen, erleben Spieler laut Zadorojny in Guild Wars 2 bereits während der Story und dem Hochleveln intensive Kämpfe mit großen Gegnern.

Für Fans eben jener großen Boss-Kämpfe seien laut dem Quality Assurance Manager die Eventbosse in Tyria sowie die erforschbaren Modi der Guild Wars 2-Verliese eine besondere Herausforderung. Abschließend schreibt Zadorojny, dass sich Guild Wars 2 erst am Anfang seiner "Reise" befindet und er auf zahlreiche Weggefährten in der Zukunft Tyrias hofft: "Wie ihr seht, haben wir das Konzept des 'Endgames' über das traditionelle Modell hinaus entwickelt und es in alle Stufen des Spiels einfließen lassen, dabei aber gleichzeitig für genug Abwechslung gesorgt, um Spieler mit den verschiedensten Interessen zu fesseln."

"Die Veröffentlichung von Guild Wars 2 ist erst der Anfang. Nun, da das Spiel sich in den Händen der Spieler befindet, können wir uns darauf konzentrieren, es mit neuen Events, neuen Verliesen, Bossen, Belohnungen und neuen Orten, die die Spieler erkunden können, zu erweitern. Unsere gemeinsame Reise steht noch ganz am Anfang, und ich hoffe, wir sehen uns im Spiel," so der Guild Wars 2-Verantwortliche. Den komplette Guild Wars 2-Blog-Eintrag zum Endgame des Online-Rollenspiels findet ihr hier, weitere Infos und News zu Guild Wars 2 gibt's wie gewohnt auf unserer Themenseite.

Quelle: pcgames.de

_________________
Grüße
mad_flyer_one
_________________
Durch die richtige Formulierung eines Problems hat man bereits die halbe Lösung.
von Albert Einstein

Bild


Nach oben
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 [ 1 Beitrag ] 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de