Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher bla online ::
0 sichtbare Mitglieder
0 unsichtbare Mitglieder
2 Gäste



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
 [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verletzung der Symmetrie der Zeit
BeitragNachricht geschrieben.: Do 6. Dez 2012, 15:36 
Offline

Registriert: Mo 17. Mär 2008, 23:30
Beiträge: 439
Wohnort: Börlin
Bin gerade über diesen interessanten Artikel gestolpert.
http://www.tagesspiegel.de/wissen/physi ... 82300.html
Allerdings finde ich es mit der hier gebrachten Vereinfachten Erklärung ein wenig gewagt von einer Verletzung der Zeitsymmetrie zu sprechen nur weil eine Umwandlung(Reaktion) in einer Richtung schneller geht als in die andere.
Zumal ja auch ein Leser schon anmerkte das die Heisenbergsche Unschärferelation auch auf diese Experimente bzw. ihre Messungen wirkt.
Sonnenenergie z.B. wurde über Jahrmillionen in Pflanzen eingelagert zu fossilen Brennstoffen, die wenn wir sie verfeuern ihre Energie in Sekunden abgeben.
Für weitergehende Literatur fehlt mir grad die Zeit aber wenn ich was finde häng ichs dran.

_________________
Lesen gefährdet Ihre Dummheit
[hr][/hr]
[img]http://sigs.spieler-daten.de/bf2_Wasili ... _78969.png[/img]


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Verletzung der Symmetrie der Zeit
BeitragNachricht geschrieben.: Do 6. Dez 2012, 16:53 
Benutzeravatar
Page Admin
Offline

Registriert: Di 11. Mär 2008, 12:47
Beiträge: 1579
Wohnort: Leipzig
Wenn ich mich nicht irre, gab es doch rein theoretisch gesehen noch nie eine Symmetrie in der Zeit?!

Wenn ich das Beispiel mit der Sonne, den Pflanzen, Fossilen Brennstoffen und der Verfeuerung nehme. Dieses Beispiel kann man doch noch auf vieles anderes anwenden und auslegen. Somit wäre diese Theorie doch schon längst hinfällig?

Etwas zu erschaffen dauert immer seine Zeit, dieses erschaffene wieder zu zerstören oder umzuwandeln dauert zwar auch seine Zeit, ist aber wesentlich kürzer als die Erschaffung selbst.


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 [ 2 Beiträge ] 
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu „%s“ Nachrichten aus der Welt

cron
IMPRESSUM
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de